MTB Alpencross

Für einen MTB Alpencross ist ein langfristiges und ausdauerndes Training erforderlich. Trainieren Sie Ihre Ausdauer mit leichten Mountainbike-Touren, Schwimmen und Joggen oder Nordic Walking. Mehrmals pro Woche sollte das Training schon sein, um für einen MTB Alpencross fit zu werden. Auch die Ernährung spielt einen nicht außer Acht zu lassenden Faktor. Muskeln beziehen ihre Energie vor allem aus Glucose, also Kohlehydraten. Und von denen braucht man bei einem MTB Alpencross eine Menge! Gerne geben wir, von bikeAlpin, Ihnen ausführliche Tipps rund um die Vorbereitung eines MTB Alpencrosses.

 

 

zur Tourenübersicht "MTB Alpencross"