Rennrad-TransAlp: Ehrwald - Stilfserjoch - Gavia - Gardasee

Level:
 
Höhenmeter: 10940 m
Kilometer: 517 km
Höchster Punkt: 2770 m
Etappen: 6

Mit dem Rennrad von Ehrwald an den Gardasee zu fahren ist ein besonderes Erlebnis. Zunächst noch beinahe gemütlich über Fern- und Reschenpass, dann richtig sportlich über Stilfserjoch, Ofenpass, Bernina und Gavia durch die hochalpine Bergwelt, fahren wir von Ehrwald am Fuße der Zugspitze über den Reschenpass hinüber nach Südtirol. Bei der Auffahrt zum Stilfserjoch und Gaviapass erleben wir die eindrucksvolle hochalpine Bergwelt. Mit der Fahrt durch die Obst- und Weinanbaugebiete im Trentino und vorbei am Molvenosee, erreichen wir den Gardasee.

Die Pässe auf einen Blick:

Fernpass (1212m) - Pillerhöhe (1558m) - Norberthöhe (1454m) - Reschenpass (1504m) - Stilfserjoch (2770m) - Umbrail (2501m) - Ofenpass (2149m) - Bernina (2328m) Forcola di Livignio (2315m) - Passo di Foscagno (2291m) - Passo d‘Eira (2208m) - Passo di Gavia (2618m) - Passo Tonale (1883m) - Andalo (1041m) - Passo Ballino (800m).

Mittelschwere Roadbike-TransAlp für sportliche Einsteiger und erfahrene Biker. Mit rund 11000 Höhenmetern, verteilt auf 6 Etappen ist es die "leichteste" einwöchige Rennrad-TransAlp im Programm.

Tipp: Empfohlen wird das Fahren mit drei Kettenblättern oder Compactdrive mit 32 x 27.

Übersicht Tagesetappen

Individuelle Anreise bis 18:30 Uhr zum Startort Ehrwald in Tirol. Abendessen und Tourbesprechung. [-A]

Ehrwald - Nauders Von Imst fahren wir nach Wenns im Pitztal, das wir über die Pillerhöhe ins Inntal verlassen. Nun folgen wir dem Inn aufwärts bis Martina an der Schweizer Grenze und überqueren die Norberthöhe nach Nauders. [99 km, 1800 hm, F/A]

Nauders - Sta. Maria Über den Reschenpass fahren wir, vorbei am Reschen- und Haidersee, mit Blick auf die 3000er Ortler und Königsspitze, nach Prad am Stilfserjoch. Die 48 Kehren hoch zum Stilfserjoch mit ständigem Blickkontakt zum 3900 Meter hohen Ortler, dem höchsten Berg Südtirols, sind beeindruckend. Nach der Rast auf der Passhöhe geht es kurz hinunter zum Umbrailpass, anschließend folgt gleich die Abfahrt hinunter nach Santa Maria. [78 km, 2350 hm, F/A]

Sta. Maria - Pontresina Wir biken das Münsteral hoch zum Ofenpass, dann geht es hinunter nach Zernez, wo wir wieder auf den Inn stoßen. Durch das Oberengadin folgen wir dem Inn bis in den bekannten Wintersportort St. Moritz. Ein wenig geht es noch hoch zum Etappenziel Pontresina. [77 km, 1790 hm, F/A]

Pontresina - S. Caterina Bei der Auffahrt zum Passo Bernina werden tolle Ausblicke auf Piz Bernina und Piz Palü geboten. Von der Passhöhe kurz bergab, dann geht es über die Forcola Livignio in das zollfreie Gebiet. Über den Passo d‘Eira und Passo di Foscagno fahren wir nach Bormio und S. Caterina. [84 km, 2000 hm, F/A]

S. Caterina - Cles Am Vormittag nehmen wir den eindrucksvollen Gaviapass in Angriff. Wir fahren dann weiter in südlicher Richtung nach Ponte di Legno. Über den Tonalepass erreichen wir das Val di Sole und fahren nach Cles. [87 km, 1510 hm, F/A]

Cles - Gardasee Von Cles führt uns die Route nördlich und östlich der Brenta-Dolomiten über Andalo an den Molvenosee. Es geht runter nach Ponte Arche, dann folgt der letzte Anstieg hoch zum Passo Ballino. Vorbei am Lago di Tenno wird kurz darauf der Blick zum 800 Meter tiefer liegenden Gardasee frei. Die letzten Kilometer bergab, mit ständigem Blick auf den Gardasee, können wir genießen. Übernachtung in Torbole, Riva oder Arco. [93 km, 1400 hm, F/-]

Nach dem Frühstück Rücktransfer nach Ehrwald. Ankunft gegen 13:00 Uhr; anschließend Heimreise. [F/-]

Reisetermine

Reisenummer Termine Reisepreis Einzelzimmer Status
8ITR01-01 22.07.-29.07.18 1188 € 190 €
Plätze im DZ frei
Plätze im EZ frei

Eigene Anreise mit Bahn oder Pkw. Parkmöglichkeiten am Startort vorhanden.

Leistungen:

  • 1 x Übernachtung in 4-Sterne Hotel im DZ, Du/WC
  • 5 x Übernachtung in 3-Sterne Hotel im DZ, Du/WC
  • 1 x Übernachtung in 2-Sterne Hotel im DZ, Du/WC
  • Teilweise verfügen die Hotels über Sauna oder Wellnessbereich
  • 7 x Frühstück
  • 6 x Abendessen
  • Gepäcktransport
  • Begleitfahrzeug
  • bikeAlpin-Tourguide
  • Werkzeugkiste und Standpumpe im Begleitfahrzeug
  • Rücktransfer im klimatisierten Bus


Mindestteilnehmerzahl: 9 Personen

Termine Reisepreis Einzelzimmer Status
22.07.-29.07.18 1188 € 190 €
Plätze im DZ frei
Plätze im EZ frei
Buchen
  • km = Kilometer
  • hm = Höhenmeter
  • S↑ = Schiebestrecke bergauf in Höhenmeter
  • S↓ = Schiebestrecke bergab in Höhenmeter
  • F/- = inklusive Frühstück
  • -/A = inklusive Abendessen
  • F/A = inklusive Frühstück und Abendessen
  • F/M/A = Vollpension