NEU! TransAlp: Von den Tuxer Alpen in die Dolomiten

Level:
 
Höhenmeter: 9290 m
Kilometer: 278 km
Höchster Punkt: 2537 m
Etappen: 6

Sagenhafte Dolomitengipfel rahmen unseren Weg durch das eindrucksvolle Fanes-Hochtal ein - eines von vielen Highlights dieser genialen Route von den Tuxer Alpen über den Brenner Grenzkamm mitten in die Dolomiten nach Alleghe. Herrliche Singletrails inklusive.

Übersicht Tagesetappen

Anreise bis 18:30 Uhr nach Wattens bei Innsbruck. Tourbesprechung und Abendessen. [-/-]

Wattens – Lanersbach Unser erster Anstieg aus dem Inntal führt uns zur Weidener Hütte, herrlich gelegen auf knapp 1800 m, umgeben von Zirbenwäldern und den Gipfeln der Tuxer Alpen. Seit 2008 werden hier während der Hauptsaison Nepalesen im Rahmen des "Sherpa Projekts" eingesetzt. Sie lernen so das 1x1 des Berg-Tourismus, um später Lodges in ihrer Heimat zu betreiben. Frisch gestärkt packen wir anschließend das knapp 2.300 m hohe Geiseljoch, einen der schönsten, durchgehend fahrbaren Übergänge in Tirol. Nach einer schnellen Abfahrt erreichen wir Lanersbach im Tuxertal. [42 km, 1840 hm, F/A]

Lanersbach – Obernberg Am Talende wartet am Fuß des Hintertuxer Gletschers ein sportlicher Anstieg zum Tuxerjoch. Die Berghütte auf der Passhöhe mit herrlicher Aussicht auf den Gletscher lädt zur Einkehr ein. Die Abfahrt ins wunderschöne Schmirntal ist anfangs technisch anspruchsvoll mit Spitzkehren, dann herrlich flowig. Abschließend biegen wir ins naturbelassene Obernbergtal ein. [40 km, 1460 hm, F/A]

Obernberg – Freienfeld Am Fuße der beeindruckenden Felstürme der Tribulaune biken wir bis zum Obernberger See. Kurz danach ist auch für starke Fahrer Schluss, und das Bike muss ca. 200 hm geschoben werden, bis wir am Portjoch italienischen Boden betreten. Ein Stück fahren wir auf dem aussichtsreichen Brennergrenzkamm entlang,  dann nehmen wir den "1er-Trail" ins Tal. Auf Radwegen an Sterzing vorbei rollen wir entspannt ins Hotel. [35 km, 1150 hm, S↑200 hm, F/A]

Freienfeld – Reischach "Stoanamandl" heißt heute der höchste Punkt, den wir via Valler Jöchl erreichen. Diese Hochfläche bietet einen tollen Rundblick auch auf die Dolomiten. Steinmännchen markieren die Einfahrt in einen Trail ins Pustertal. Talaufwärts folgen wir dem Mühlbach bis kurz vor Bruneck. [59 km, 1730 hm, F/A]

Reischach – Cortina d'Ampezzo Am Morgen nehmen wir die erste Bahn hinauf zum Kronplatz - einem der bekanntesten Skigebiete Südtirols. Auf der anderen Seiten rauschen wir ins Tal nach St. Vigil und erreichen auf Wurzelwegen den Fanes-Sennes Naturpark. Hier geht es teilweise richtig steil zur Sache. Eingerahmt von den mächtigen Dolomitengipfeln sind die karstigen Hochflächen oberhalb der Fanes Alm ein fast schon mystischer Flecken Erde. Kein Wunder, dass hier viele ladinische Sagen ihren Ursprung haben. [59 km, 1530 hm, F/A]

Cortina d'Ampezzo – Alleghe  Die eindrucksvollen Felswände der über 3000 m hohen Sorapis-Gruppe im Rücken, biken wir auf Schotter- und Waldwegen bergauf Richtung Falzaregopass. Auf halber Strecke biegen wir ab zu den 5 Felstürmen der Cinque Torri. Zum Rifugio Averau wird es nochmal richtig steil, aber dann haben wir es geschafft. Um uns herum grandioses Dolomitenpanorama und vor uns die geniale Singletrail Abfahrt auf der "Strada della Vena". Was will man mehr? Man soll ja bekanntlich aufhören wenn es am Schönsten ist - und deshalb endet unsere Tour am Seeufer in Alleghe mitten in den Dolomiten. [43 km, 1580 hm, S↑150 hm, F/A]

Frühstück und Rücktransfer zum Ausgangspunkt. Dort Ankunft gegen 12 Uhr.     [F/-]

Reisetermine

Reisenummer Termine Reisepreis Einzelzimmer Status
7ITM14-01 25.06.-02.07.17 1098 € 180 €
Nicht mehr verfügbar
7ITM14-02 09.07.-16.07.17 1098 € 180 €
Plätze im DZ frei
EZ ausgebucht
7ITM14-03 30.07.-06.08.17 1098 € 180 €
Plätze im DZ frei
EZ ausgebucht
Einzelzimmer kann auch 1 x im Apartment mit 2 Schlafräumen und gemeinsamen DU/WC sein.

Eigene Anreise mit Bahn oder Pkw. Parkmöglichkeiten am Startort vorhanden.

Leistungen:

  • 1 x Übernachtung in 4-Sterne Hotel im DZ, Du/WC
  • 6 x Übernachtung in 3-Sterne Hotel im DZ, Du/WC
  • 7 x Frühstück
  • 6 x Abendmenü
  • Gepäcktransport
  • bikeAlpin-Guide
  • Seilbahn zum Kronplatz
  • Rücktransfer im klimatisierten Bus



Mindestteilnehmerzahl: 8 Personen

Termine Reisepreis Einzelzimmer Status
25.06.-02.07.17 1098 € 180 €
Nicht mehr verfügbar
09.07.-16.07.17 1098 € 180 €
Plätze im DZ frei
EZ ausgebucht
Buchen
30.07.-06.08.17 1098 € 180 €
Plätze im DZ frei
EZ ausgebucht
Buchen
  • km = Kilometer
  • hm = Höhenmeter
  • S↑ = Schiebestrecke bergauf in Höhenmeter
  • S↓ = Schiebestrecke bergab in Höhenmeter
  • F/- = inklusive Frühstück
  • -/A = inklusive Abendessen
  • F/A = inklusive Frühstück und Abendessen
  • F/M/A = Vollpension