E-MTB-Basiscamp: Königssee

Sie planen mit Ihrem E-Mountainbike Touren in die Berge oder sogar einen Alpencross? Und Sie haben noch keine Erfahrung mit Ihrem neuen Sportgerät? Dann sind Sie hier genau richtig! Wir beantworten sämtliche Fragen rund ums E-Biken, trainieren die Fahrtechnik und den richtigen Umgang mit Ihrem E-MTB. Dabei biken wir im herrlichen Nationalpark Berchtesgaden am Fuße des Watzmanns. Je nach Können der Teilnehmer kann die Streckenführung entsprechend angepasst werden. Leihbike (E-MTB) auf Anfrage möglich.

Leistungen

Eigene Anreise mit Pkw oder Bahn und Bus zum Ausgangspunkt.
  • 3 x Übernachtung im 3-Sterne Superior Hotel im Doppelzimmer, Du/WC
  • Nutzung des Wellnessbereichs
  • 3 x Frühstück
  • 3 x Abendmenü
  • bikeAlpin Guide
Mindestteilnehmerzahl: 4 
Sie können für das Basiscamp ein E-MTB über uns mieten. Preis: 120 Euro (rechtzeitige Voranmeldung notwendig).
Wenn Sie früher anreisen oder verlängern möchten, buchen wir Ihnen gerne zusätzliche Übernachtungen.

Anforderungen

Sie benötigen für diese Tour ein E-Mountainbike.  Sie können sich für das Basiscamp ein E-MTB über uns mieten (rechtzeitige Voranmeldung notwendig).Sie brauchen keine Erfahrung mit dem E-Bike,  da es sich um ein Grundlagen Training handelt.
Reisenummer 1DEE03
Tag 1:

Anreise und Fahrtechnik: Individuelle Anreise bis 12 Uhr nach Berchtesgaden. Nach einer kurzen Begrüßung geht es direkt vom Hotel los zum Fahrtechniktraining. Hier werden grundlegende Techniken wie Auf- / Absteigen, Anfahren, Anhalten, Schalten und Bremsen erarbeitet und trainiert. Den Abschluss bildet eine kurze Tour zum Königssee. [14 km / 200 hm, -/A ]

Fahrtechnik und Bindalm: Nach dem Frühstück geht es weiter mit Fahrtechniktraining. Hier wird das Erlernte gefestigt und vertieft. Am Ende des Techniktrainings sind alle Teilnehmer bereit für eine Tour am Nachmittag. Die Tour führt uns auf dem Berchtesgadener Radstern West von Berchtesgaden flussaufwärts an der Ramsauer Ache in die Nationalparkgemeinde Ramsau und weiter durch den Zauberwald bis zum Hintersee. Von hier geht’s durch das Klausbachtal, vorbei an Postkartenmotiven, bis zur Bindalm. Zurück fahren wir vorbei am Hintersee bis Ramsau und entlang der Ache bis Berchtesgaden.  [42 km / 800 hm, F/A ]

Rund um den Untersberg: Über Bischofswiesen fahren wir nach Hallthurm. Von hier geht es durch den Wald in Richtung Salzburg. Nach den Vororten Fürstenbrunn, Glanegg und Grödig kommen wir wieder über die Grenze nach Deutschland. Von Marktschellenberg geht es entlang der Berchtesgadener Ache zurück bis nach Berchtesgaden. (Variante von Marktschellenberg über Scheffau und Oberau) [52 km / 450 Hm, F/A ][Variante über Scheffau und Oberau: 57 km / 1000 Hm, F/A ]

Kühroint und Abreise: Zum Abschluss steht heute die Auffahrt zur Kührointalm auf dem Programm, die im Schatten des Watzmanns liegt. Dort angekommen erreichen wir nach einem kurzen Fußmarsch den Aussichtspunkt Archenkanzel. Hier genießen wir den atemberaubenden Blick auf den Königssee, St. Bartholomä und das Steinerne Meer. Nach einer kurzen Stärkung rauschen wir hinunter zum Ausgangspunkt. Dort Ankunft ca. 14:00 Uhr, danach individuelle Heimreise. [30 km / 950 Hm, F/- ]

Wenn Sie früher anreisen oder verlängern möchten, buchen wir Ihnen gerne zusätzliche Übernachtungen.

Bilder

Karte

Höhenprofil

Für diese Tour liegt kein Höhenprofil vor.

Reisetermine 2021

  • 29.04 - 02.05.2021

    Reise-Nr:

    1DEE03-01

  • Preis:

    538,00 €

  • Einzelzimmer

    100,00 €

  • Status:

    Plätze im DZ frei
    Plätze im EZ frei

  • 03.06 - 06.06.2021

    Reise-Nr:

    1DEE03-02

  • Preis:

    538,00 €

  • Einzelzimmer

    100,00 €

  • Status:

    Plätze im DZ frei
    Plätze im EZ frei

Auf die Merkliste

E-MTB-Basiscamp: Königssee

  • professioneller bikeAlpin-Guide
  • 3% Rabatt für Stammkunden
  • Hotel mit Wellnessbereich

4 Tage pro Person

ab 538 €

( Einzelzimmer zzgl. 100 € )